Gesellschaft

Den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken

AMG Akademie Workshop bietet Know how und Chancen in Pfarren und Gemeinden

Einen Workshop, wie wir in Zeiten des gesellschaftlichen Umbruchs und einem in Gang befindlichen Wandel in der Arbeitswelt den gesellschaftlichen Zusammenhalt in den Pfarren und Gemeinden stärken können und mit dem die AMG-Akademie gerne in diese vor Ort geht, hat sie Verantwortungsträgerinnen und -trägern aus dem Industrieviertel im Neukloster  Wiener Neustadt am 23. Februar 2018 vorgestellt, um damit einige Schritte „von der Leistungsgesellschaft zur Tätigkeitsgesellschaft“ machen zu können.

 

Wie praktisch erlebbar war, werden bei dem Projekt von den TeilnehmerInnen die vorhandenen Probleme benannt und das gegebene Umfeld mit seinem Wissen und Vernetzungsmöglichkeiten mit einbezogen, um gemeinsam Lösungen zu erarbeiten und so die sich bietenden Chancen nützen zu können. Neben dem Wissenschaftler Gregor Hochreiter gab der Prior des Neuklosters, P. Ludwig Walter, einen Input an dem von Heidemarie Brandstetter moderierten Abend. KA-Generalsekretär Christoph Watz und KAB-Referentin Gabriele Kienesberger wiesen auf eine Reihe von Unterstützungsangeboten der Katholischen Aktion zur Stärkung der Pfarren und des Zusammenhalts in der Region hin. Das anschließende Buffet wurde von den BesucherInnen ausgiebig zum Erfahrungsaustausch und für erste Sondierungen möglicher Einsatzorte genutzt.

 

Franz Vock

 

image
image
image

Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung: