Mittwoch 28. Juni 2017
20 Mai
Beginn:
20.05.2017, 09.30 Uhr
Ende:
20.05.2017, 16.30 Uhr
Ort:
Don Bosco Haus, St. Veit-Gasse 25, 1130 Wien
Veranstalter:
eferat für Weltkirche, Mission & Entwicklungsförderung
"Wer in Gott eintaucht, taucht neben den Armen auf"

Spiritualität und Solidarität in der Weltkirche

ENCUENTRO - Plattform Weltkirche

mit Paul Michael Zulehner und P. Saju George aus Indien

Spiritualität und Solidarität– zwei Seiten, die manchmal, so scheint es, unvereinbar nebeneinanderstehen. Hier die Wohl-Lust weltabgewandter Wellness-Innenschau, dort der
Kampf um Grundrechte und das nackte Überleben, gestärkt aus der Erfahrung eines nahen Gottes. Die Gegenwart Gottes in allem zu suchen, wäre wohl eine mögliche Brücke zwischen Süd und Nord.
Die Menschen der Länder des Südens zeigen uns andere Wege der Gotteserfahrung und des Lebens und Engagements daraus. Abseits begrifflicher Rationalität werden Gemeinschaft, Naturbeziehung, Rituale, Tanz und spirituelle Körperarbeit zu Erfahrungs- und Kraftorten des Spirituellen. Es braucht eine Sicht gleichermaßen nach außen und nach innen. Nach außen auf die „Zeichen der Zeit“, auf den nahen und fernen Nächsten, nach innen auf die Gegenwart des Geistes, der wach macht, verwandelt, verbindet und bewegt. Und es braucht Räume der Begegnung, der Vernetzung, des gemeinsamen Handelns sowie Räume des Innehaltens, der Achtsamkeitsschulung, des ganzheitlichen Sinnen- und Körpererlebens – um
letztlich aus der Erfahrung umfassenden Verbundenseins solidarisch für das Leben einzutreten.
ENCUENTRO – Plattform Weltkirche lädt Sie dazu ein, sich in einen Dialograum der Erfahrungen aus der Weltkirche in Süd und Nord zu begeben. Mit Impulsen von Paul Michael Zulehner und dem „tanzenden Jesuiten“ P. Saju George aus Indien und in Workshops werden wir Wege spirituell verwurzelten solidarischen Menschseins erkunden.
Katholischen Aktion
Erzdiözese Wien

Stephansplatz 6/5
1010 Wien

Tel. +43 1 51552-3312
Fax: 01/ 51552-3143
katholische.aktion@edw.or.at
Darstellung:
http://www.ka-wien.at/