Mittwoch 24. Mai 2017

Traude Novy

19 Mai

Wofür steht Sebastian Kurz und seine „neue Volkspartei“?

von Traude Novy am 19. Mai 2017, 01:35 Uhr

Am vergangenen Sonntag wurde ein junger Mann von allen maßgeblichen Personen in der ÖVP mit einer Handlungsvollmacht ausgestattet, von der viele seiner Vorgänger als ÖVP-Obmänner nur träumen konnten.

22 Feb

Gutes Leben für alle

von Traude Novy am 22. Februar 2017, 13:14 Uhr

Um das gute Leben für alle ein Stück Realität werden zu lassen, müssen wir unsere Beziehung zur Welt verändern. Es geht im Leben vorwiegend nicht um Konkurrenz, sondern um ein miteinander die Welt zu gestalten. Die Kirchen haben dabei eine wichtige Rolle zu spielen. Sie verbinden utopisches Denken mit sozialem Handeln der einzelnen Menschen. Die spirituelle Verankerung von Christinnen und Christen kann sie zu mutigen Pionierinnen des Wandels machen und Kirchen auch zu Orten, wo Dialog und damit auch „Resonanz“ möglich wird.

20 Jan

CETA und TTIP – Handelspartnerschaft für wen?

von Traude Novy am 20. Januar 2017, 22:20 Uhr

Vom 23. Jänner bis 30. Jänner läuft die Eintragungswoche für das Volksbegehren gegen die Freihandelsabkommen CETA (mit Kanada), TTIP (mit den USA) und TiSA (Dienstleistungsabkommen). Mit der Unterzeichnung des Volksbegehrens können wir ein Zeichen setzen: Ja, wir wollen einen Wandel, in der Politik, in der Wirtschaft und wir selbst sind Trägerinnen dieses Wandels. Als Christinnen und Christen sind wir dazu aufgerufen, die Globalisierung der Solidarität vor die Globalisierung der Profite zu stellen.

12 Okt

Kirche und Politik

von Traude Novy am 12. Oktober 2016, 21:57 Uhr

Die erste Stichwahl für das Bundespräsidentenamt hat zu heißen Diskussionen innerhalb der Kirche geführt – für und gegen eine Positionierung zugunsten eines Kandidaten. Die Neuauflage dieser Wahl wird nicht minder brisant.

01 Jul

Fußball – Spiel des Lebens

von Traude Novy am 01. Juli 2016, 23:50 Uhr

Was ist das Besondere am Fußball, dass so viele Menschen von der Europameisterschaft in ihren Bann gezogen werden, sodass die mannigfachen nationalen und globalen Tragödien in den Hintergrund rücken und vordergründig fast nur das Spiel um das runde Leder die Diskussion in der Öffentlichkeit beherrscht?

17 Jun

Pfarrgemeinden – Zentren des sozialen Zusammenhalts

von Traude Novy am 17. Juni 2016, 01:15 Uhr

Es ist die Frage, ob wir Veränderungen passiv erleiden und als Verzicht und Verlust empfinden, oder ob wir aktiv diesen Wandel mitgestalten. Da können wir Christinnen und Christen viel tun. Überlassen wir die Meinungsführerschaft nicht jenen, die Spaltung, Angst und Hass predigen, sondern treten wir laut für unsere Werte der Solidarität und des Teilens ein. 

26 Mai

Wir haben gewählt – und was nun?

von Traude Novy am 26. Mai 2016, 00:04 Uhr

Die Bundespräsidentenwahl ist entschieden, aber die Frage, warum in einem der reichsten Länder Europas eine so tiefe Unzufriedenheit herrscht, bleibt. Es muss zu denken geben, wie sich diese Unzufriedenheit massiv ausdrückte.

Traude
Novy
© 2017 | Impressum | Intern
Darstellung:
http://ka-wien.at/