Mittwoch 28. Juni 2017

Marcel Kneuer

15 Mär

Seien wir zufrieden, dass es uns gut geht!

von Marcel Kneuer am 15. März 2017, 23:45 Uhr

Warum die "Arbeiter im Weinberg" die derzeit wohl politisch aktuellste Bibelstelle sind.

30 Mai

It's the economy, stupid!

von Marcel Kneuer am 30. Mai 2014, 14:31 Uhr

Es werden immer wieder verschiedenste Gründe genannt, warum in Österreich wenig Kinder geboren werden. Viele davon mögen eine Rolle spielen, aber der Hauptgrund ist und bleibt die familienfeindliche Arbeitswelt.

06 Apr

Betteln braucht ein positiveres Image

von Marcel Kneuer am 06. April 2014, 19:46 Uhr

Ein aktueller Konflikt in Kärnten zeigt wieder einmal, dass es wichtig ist das positive Image des Bettelns zu stärken.

23 Mär

Kirche und StudentInnen - (k)ein Angebot?

von Marcel Kneuer am 23. März 2014, 08:56 Uhr

10% der Wiener Bevölkerung sind StudentInnen. Doch wo ist das Angebot an sie? Eine Reportage im Online-Standard beschreibt sehr gut die Krise.

 

17 Mär

Erst das Fressen dann die Moral

von Marcel Kneuer am 17. März 2014, 22:21 Uhr

Der Wiener Hotellerie-Obmann will keine strengen Sanktionen gegen Russland. Das schadet dem Geschäft.

26 Feb

Eine Schule ohne Noten

von Marcel Kneuer am 26. Februar 2014, 09:20 Uhr

Abseits der Debatte rund um die gemeinsame Schule der 10-14jährigen gibt es auch Fortschritte zu vermelden. So wird endlich offiziell die Möglichkeit geschaffen, dass es bis zur 3.Klasse Volksschule keine Noten mehr gibt.

16 Feb

Belgien und Syrien - wo ist die Relation?

von Marcel Kneuer am 16. Februar 2014, 08:51 Uhr

Ja es ist schlimm. Dass in Belgien jetzt auch die Sterbehilfe für Kinder eingeführt worden ist. Aber wie viele unheilbar Kranke wird es jährlich betreffen? 5? 20? Dafür gibt es jetzt Unterschriftenlisten, Protesterklärungen usw. Das ist schon in Ordnung. Aber wo ist die Relation zu anderen Ländern, wo täglich mehr als 20 Kinder sterben, die weder krank noch unheilbar krank sind?

Marcel
Kneuer
© 2017 | Impressum | Intern
Darstellung:
http://ka-wien.at/